German statements and introduction

Document attached: Denmark-Intro-DE

DAS VERGESSEN (1990)

Mein Werk ist gleichzeitig eine Reaktion gegen das sogenannte nicht zu entbehrende Informationspaket, gegen das eingebildete Bedürfnis mit dabei zu sein. Vielfältig sind die Fragen nach dem Verbraucherverhalten, den Lagerungssystemen, jedoch auch nach dem Vergessen. Gedanken, dass Wälder abgeholzt werden und Papier verschwendet wird und dass die Grenzen zwischen Sinn und Unsinn undeutlicher werden, beschäftigen mich. Und das alles ist miteinander verbunden.

OUT OF MEDIA (1996)

Zeitungen und Zeitschriften zu Ballen gepresst. Berghoch. Meine Emotionen sind da, um dem Unverdaubaren Gestalt zu geben. Ich arbeite aus einem Gefühl der Ohnmacht und auch der Scham heraus, erweckt durch die totale Überproduktion von Sinn und Unsinn auf Papier. Mein Werk ist Barriere und Filter zugleich. Es setzt Unzugänglichkeit voraus.

Dec 20, 2014 | Posted by | Comments Off on German statements and introduction
Denmark